Gemischte Gefühle zum Saisonstart bei der HABO SG

Der von allen heiß herbeigesehnte Saisonstart der HABO SG verlief sehr unterschiedlich.

Auf der einen Seite gab es Jubel und Freude und auf der anderen Seite Enttäuschung ja sogar etwas Ernüchterung.

Aber der Reihenfolge nach und zuerst – wie üblich – die guten Nachrichten.

Die Frauen 3 haben den Saisonstart in die Bezirksklasse der Frauen mit einem 15:14 Sieg gegen die Frauenmannschaft des HC Metter-Enz erfolgreich hinter sich gebracht.

Klar gab es bei diesem Spiel viel Licht und Schatten bei unserer Mannschaft, aber am Ende ging man verdient als Sieger vom Platz!!

Die 4. Mannschaft der Männer hat mit einem souveränen 31:23 Sieg gegen die 4. Mannschaft der HCOB Oppenweiler/Backnang Ihren Start in die Kreisliga A Saison ebenfalls erfolgreich gestalten können.

Ebenfalls mit einem hochverdienten Sieg (26:22) gegen die 2. Frauenmannschaft des TSV Nordheim startete unsere 1. Frauenmannschaft in ihre Landesligasaison.

Unserer 1. Männermannschaft stand, nach einer wirklich tollen Vorbereitung, bei Ihrem ersten Landesligaauftritt gegen die SG Schorndorf sowohl der Torwart der SG Schorndorf als auch das eigene Unvermögen im Weg, so dass man eine deutliche 15:23 Heimniederlage hinnehmen musste.

Auch die 2 . Herrenmannschaft musste sich in ihrem ersten Ligaspiel geschlagen geben. Trotz einem guten Start, verlor man das Derby in Oberstenfeld gegen die zweite Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld mit 21:29.

Die 3. Herrenmannschaft musste sich der 1.Herrenmannschaft des HC Metter-Enz mit 26:34 geschlagen geben, wobei die Niederlage zu hoch ausfiel.

In der Frauen Bezirksliga musste unser 2. Frauenmannschaft gegen die 1. Mannschaft der HSG Neckar FBH zum Saisonstart eine unglückliche 21:24 Niederlage hinnehmen.

Trotz dieses emotionalen „Hoch und Tief“ zum Saisonstart, sind wir alle froh darüber dass für alle Teams das Warten ein Ende hat.

Aller Anfang ist schwer – doch wir freuen uns auf mehr!

Wir möchten uns bei allen Handballfans, unseren Fördervereinen und unseren Sponsoren für die tolle Unterstützung bei unserem Saisonauftakt bedanken und freuen uns schon jetzt auf die nächsten beiden

Heimspieltage am 5.10. und 6.10.2019 in der Bottwartalhalle in Kleinbottwar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok